Fotoverwaltung – Programm zur Fotoverwaltung am PC

Fotoverwaltung einfach und schnell

Wer gerne fotografiert, kennt das Problem mit der Fotoverwaltung. Die Speicherkarten heutiger Kameras sind groß, sodass man freudig darauf losfotografiert. Am heimischen PC lädt man dann die Bilder aus der Kamera herunter und vergisst vielleicht die Fotoverwaltung und sie von der Speicherkarte der Kamera zu löschen. Nach der nächsten Foto-Session lädt man dann wieder aller Fotos auf den Computer, so auch die der vorherigen Session. So hat man eine Menge doppelter Dateien. Die Namen der Bilddateien haben keinen Sinn und die Ordnerstruktur wird schnell unübersichtlich, was die manuelle Bildverwaltung ungemein erschwert.

Bildverwaltung oder Fotoverwaltung am PC

Ordnen und löschen Sie doppelte Fotos mit der Applikation für Bildverwaltung.
Mit diesem Programm für die Bildverwaltung können Sie Ihre Fotos schnell und einfach verwalten. Nach einiger Zeit landen große Mengen digitaler Fotos auf Ihrem Computer. Schnell verliert man die Übersicht und findet einen Wust doppelter Fotos oder mehrfach vorhandene Ordner vor. Oder die Namen der Ordner stimmen nicht überein, es ist keine vernünftige Ordnerstruktur mehr vorhanden. Wenn Sie nach einem einzelnen Foto suchen, haben Sie mit Fotosortierer die Lösung gefunden. Erstellen Sie zuerst Ordnerstrukturen und ziehen Sie anschließend Fotos mit der Maus, um sie zu ordnen. Schnell bringen Sie Übersicht auf Ihre Festplatte. Dazu gehört auch eine Funktion der Fotoverwaltung, die doppelte Fotos sucht und sie auf Wunsch gleich löschen kann.
Fotoverwaltung
Abbild zu Fotoverwaltung

Fotoverwaltung Windows 10

Unter welcher Windowsversion das Programm für Fotoverwaltung läuft.

FotoSortierer XL ist eine Anwendung aus der Kategorie der Bilder- und Katalogisierungswerkzeuge, die wiederum zur Kategorie Grafik-Apps gehört. Die App ist derzeit auf Englisch und Deutsch verfügbar. Das Programm für die Fotoverwaltung kann mit allen, auch älteren Windowsversionen betrieben werden. Der Einsatz ist also nicht nur als Fotoverwaltung Windows 10, sondern zum Beispiel auch als Fotoverwaltung Windows 7 möglich.

Zu den Eigenschaften des Fotoverwaltung Programms gehören unter anderem:

  • Fotos zwischen den beiden Fenstern hin und her zu schieben und zu sortieren
  • Fotos verschieben, ihre Namen umzuändern, das Kopieren und Drehen
  • Meta-Daten der Dateien anzeigen
  • Nach doppelten Fotos suchen und einfach Ordnerstrukturen erstellen
  • Angabe des Speicherplatzes verschiedener oder aller Fotos
  • Für eine schnelle Arbeitsweise kann man es komplett mit der Tastatur bedienen.

Ein komfortables Fotoverwaltungsprogramm für perfekte Fotoverwaltung

Fotoverwaltung wird zu einem Klacks, mit so einer Software.

Diese Fotoverwaltung erlaubt Bildersammlungen effizient zu sortieren. Bilder werden mit der Maus in die Ordner verschoben, Duplikate schnell gefunden und auf Wunsch gleich in den Papierkorb verschoben. Erleichtert wird die Arbeit durch eine Zwei-Fenster-Ansicht, in der man schnell Unterschiede erkennt. Wer will, kann mit wenigen Mausklicks eine Diashow ausgewählter Bilder erstellen. Das Fotoverwaltungsprogramm hat eine geniale Benutzeroberfläche, die es auch Anfängern erlaubt, schnell mit dieser Fotoverwaltung klar zu kommen. Der Benutzer muss keine IT-Kenntnisse mitbringen.


Die Fotoverwaltung bei Youtube ansehen

Fotoverwaltung für Windows

Das Fotoverwaltung Programm bietet gute Funktionen und ist vor allem sehr übersichtlich zu bedienen

Als Applikation der Fotoverwaltung bringt das Programm viele Werkzeuge mit, um den Anwender bei seiner Arbeit optimal zu unterstützen und nicht die Übersicht zu verlieren. Sie bringt schnell wieder Ordnung in jede noch so große Bildersammlung dank der übersichtlich gestalteten Bedienoberfläche. In der Zwei-Fenster-Ansicht sieht man links die Quelle. Rechts wird übersichtlich die Ordnerstruktur angezeigt. Durch Verschieben einzelner Ordner kann man einfach eine neue Struktur erarbeiten. Natürlich erkennt man schnell doppelte Bilder, die man auch gleich löschen kann. Neben zahlreichen Tool bringt die Fotoverwaltung auch Hilfstexte mit, sollte die sonst intuitive Benutzeroberfläche dieser Fotoverwaltung doch einmal Fragen aufkommen.

Fotoverwaltung

Mit der Fotoverwaltung können Sie ganz einfach Ihre Fotos verwalten und sortieren.
Vor allem dann, wenn Sie sehr viele Foto Dateien auf Ihrem PC haben, dann bietet es sich an, bei Gelegenheit einmal Ordnung in die Fotosammlung zu bringen.

Fotos sortieren Windows       

Mit dem Programm zum Fotos verwalten können Sie Ihre Fotos ohne viel Aufwand in passende Kategorien sortieren. Auf diese Weise finden Sie Ihre Fotos in Zukunft ganz leicht wieder und müssen nicht mehr lange suchen. Wenn Ihre Fotodateien falsche Namen haben, können Sie die Dateinamen Ihrer Fotos in der Verwaltung ganz einfach ändern.

Wo sind meine Fotos? Sind sie gelöscht?

Wahrscheinlich sind Ihre Fotos nicht gelöscht, sondern einfach nur irgendwo auf Ihrer Festplatte in einem Ordner.
Insbesondere, wenn Sie beim Importieren Ihrer Fotos von einer Kamera die Fotos einfach irgendwo gespeichert haben, sind diese im Nachhinein oft nicht gleich auffindbar. Das ist aber kein großes Problem, denn mit der Fotoverwaltung hier http://www.fotoverwaltung-fotoverwalter.de können Sie Ihre Fotos ganz einfach finden und das mit nur wenigen Handgriffen. Auch wenn Sie nicht mehr wissen, wie Sie Ihre Foto Dateien genannt haben und Sie diese aus diesem Grund nicht finden, können Sie Ihre Fotodateien mit der Fotoverwaltung einfach umbenennen. Es ist ratsam, für Ihre Dateien gleich sinnvolle Namen zu vergeben und diese anschließend in Kategorien oder passende Ordner zu verschieben. Auf diese Weise müssen Sie in Zukunft Ihre Fotos nicht mehr lange suchen, sondern finden sich in Ihrer Fotosammlung schnell zurecht. Eine Fotodatei finden Sie dann mit nur wenigen Mausklicks.

Fotos in Kategorien ordnen

Mit der Fotoverwaltung können Sie Ihre Fotos in nur wenigen Schritten in passende Kategorien einordnen.
Selbst wenn Sie die Dateinamen nicht mehr wissen oder Ihre Fotodateien Namen haben wie zum Beispiel „DIC-0012.jpeg“, können Sie die Fotos in der Fotoverwaltung ganz leicht finden. Zumeist erinnern Sie sich noch daran, in welchem Zeitraum Sie die entsprechenden Fotos aufgenommen haben. Im Anschluss können Sie Ihre Fotosammlung nach Aufnahmedatum durchsuchen. Auf diese Weise finden Sie die entsprechenden Fotos, die in einem bestimmten Zeitraum aufgenommen wurden. Danach können Sie für die entsprechenden Fotos eigene Kategorien anlegen. Benennen Sie Ihre Fotoaufnahmen besten nach Themengebieten. So können Sie zum Beispiel die Fotos vom letzten Urlaub in einen Ordner abspeichern, den Sie beispielsweise „Urlaub in Griechenland 2016“ nennen. Natürlich können hier auch andere Namen der Kategorien gewählt werden, nach denen Sie Ihre Fotos ordnen.

Fotos nach Dateigröße sortieren

Mit dem Programm zum Fotos verwalten können Sie Fotos nach Dateigröße sortieren.
Wenn Sie zum Beispiel Ihre Fotos nicht finden können, aber noch wissen, dass Sie bestimmte Aufnahmen in einer hohen Auflösung gemacht haben (und andere in einer niedrigeren), dann können Sie die Aufnahmen einfach nach Dateigröße ordnen. Je höher die Auflösung eines Fotos ist, desto größer ist auch die Datei. So können Sie einfach nach Fotodateien mit einer hohen Dateigröße suchen und auf diesem Wege Ihre Fotos finden.

Foto zu Fotoverwaltung
Fotoverwaltung

Mit der Fotoverwaltung Fotos archivieren

Mit der Fotoverwaltung können Sie ohne viel Arbeit Ihre Fotos archivieren.
Erstellen Sie für Ihre Foto Dateien Kategorien und kategorisieren Sie Ihre Fotos nach Themengebieten und Motiven. Auf diese Weise können Sie sich Schritt für Schritt ein geordnetes Fotoarchiv anlegen, in dem Sie sämtliche Fotodateien archivieren können. Mit der Fotoverwaltung können Sie die Kategorien und Einstellungen, nach denen Sie Ihre Fotos archivieren, selbst definieren. Schaffen Sie sich so ein übersichtliches Fotoarchiv und greifen Sie auf Fotos innerhalb von nur wenigen Sekunden zu.

Fotos mit falschem Namen umbenennen

Mit der Fotoverwaltung können Sie ganz einfach Fotos mit falschem Namen umbenennen. Hierzu wählen Sie einfach die gewünschte Datei aus und vergeben einen neuen Namen. Auf diese Weise wissen Sie dann immer genau, welche Motive auf Ihren Fotos zu sehen sind und müssen nicht mehr stundenlang suchen. Die Fotoverwaltung können Sie einfach kostenlos herunterladen.